Trabrennverein Baden - Facebook

BTV Newsletter

Auch heuer gibt es einen Newsletter!

Wie schon in den Vorjahren verschickt der Badener Trabrennverein auch 2018 einen Newsletter mit allen Informationen des Vereines. Wer einen solchen bekommen möchte braucht sich nur mit Bekanntgabe der Email-Adresse entweder über Facebook oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  anzumelden!

  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien

Ausschreibungen 2018

Die Ausschreibungen für die Rennen im ersten Meeting 2018 finden Sie hier!

» Ausschreibungen 2018 - I. Meeting «

» Ausschreibungen 2018 - II. Meeting «


Online Wetten

Der Badener Trabrennverein kooperiert wie schon in den Vorjahren auch in der Saison 2018 mit dem renommierten deutschen Pferdewettanbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen. 

alt

 


Aussenwetten

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

alt

Eine Übersicht der Filialen, in denen die Bewettung der Badener Rennen angeboten wird, finden Sie hier => Wettfilialen ADMIRAL


Wetten leicht gemacht!

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine kurze Wettanleitung zusammengestell:   

=> Wettanleitung für den Neuling


Partner

Banner

Vorschau 20.08.2017

Aktualisiert: Freitag, den 18. August 2017 um 08:04 Uhr Erstellt: Freitag, den 18. August 2017 um 07:59 Uhr

„BASCOT“

Dieses Schlagwort ist seit 25 Jahren fest mit einer bestimmten Veranstaltung des Badener Trabrenn-Vereins verbunden. Aus dem Schlagwort wurde ein Zauberwort, mittlerweile ist es Kult. Und wann könnte man dies glaubhafter dokumentieren, als zu DIESEM Zeitpunkt: 125 Jahre BTV – 25 Jahre BASCOT! Anno 2017 datiert mit Sonntag, 20. August, ab 15:30 Uhr.

Das Motto „125 Jahre BTV“ soll dieses Mal auch ganz besonders im Vordergrund stehen, „Retro-Bekleidung“ wäre also gefragt. Vielleicht diesmal eine etwas wärmere, denn der Hitze der letzten Tage soll ein eher kühler Sonntag folgen, aber ein trockener – trocken, freilich nur, was das Wetter betrifft…

Denn bunt und fröhlich ging es immer schon zu, wenn BASCOT (= „Ascot von Baden“) angesagt war. Neben dem „sehen und gesehen werden“ und der Präsenz zahlreicher Badener Institutionen sei aus gesellschaftlicher Hinsicht vor allem die Hut-Prämierung hervorgehoben, die um ca. 17:20 über die Bühne von „Traben hautnah“ gehen wird.

Doch stehen auch am kommenden Sonntag die Pferde und der Trabrennsport im eigentlichen Mittelpunkt, denn ohne sie könnte es niemals ein BASCOT geben. Und da meinen wir, in dem mit 2.500 Euro dotierten Hauptrennen der „Internationalen“ einen Traber zu sehen, der dem hohen Anspruch einer solchen Veranstaltung mehr als gerecht wird: Muscle Boy As! Der Vierjährige siegte heuer schon zur Saisoneröffnung in Baden, belegte anschließend in Paris einen sehr guten 6. Platz, ehe er in Berlin als Zweiter in 1:12,1a/ 1900 glänzte. Gesteuert wird der Crack des Stalles Antonshof von Rekord-Champion Gerhard Mayr, der rechtzeitig von der WM in Kanada wieder zurück ist.

Der eventuelle Gegner des Favoriten heißt Palema Photo (Erich Kubes), der heuer in Baden schon zweimal erfolgreich war, dabei Spitzenpferde wie Evita Viking oder Sherie bezwang, und der zuletzt in Berlin als Vierter gleichfalls überzeugte. Trotzdem ist eine Wette auch in diesem Rennen interessant, da hier die Viererwette mit einer Auszahlungs-Garantie von 1.500,-- Euro ausgestattet ist.

Vor allem zwei weitere Auszahlungs-Garantien sind für das wettende Publikum sehr attraktiv. Im 2. Rennen – mit Seriensieger Dominator Venus (Mario Zanderigo) in der Favoritenrolle – werden 2.000,-- Euro garantiert, in der Super76-Wette (ab dem 4. Rennen) gar 6.000,-- Euro. Wie überhaupt sich diese neue Wette, die ab heuer in Baden angeboten wurde, toll bewährte. Zuletzt gab es für zahlreiche Glückliche, die den richtigen Riecher hatten, nicht weniger als 3.832,-- Euro für den Grundeinsatz von 15 Cent!

Nach Beendigung der „S76“-Serie findet zur besonderen Belustigung der Zuschauer außerdem ein Rennen der Mini-Traber statt, in deren Sulky allerdings diesmal die Profis Platz nehmen. Natürlich kann man auch hier wetten – aber der Spaß steht natürlich im Vordergrund.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.