Trabrennverein Baden - Facebook

BTV Newsletter

Auch heuer gibt es einen Newsletter!

Wie schon in den Vorjahren verschickt der Badener Trabrennverein auch 2018 einen Newsletter mit allen Informationen des Vereines. Wer einen solchen bekommen möchte braucht sich nur mit Bekanntgabe der Email-Adresse entweder über Facebook oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  anzumelden!

  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien

Ausschreibungen 2018

Die Ausschreibungen für die Rennen im ersten Meeting 2018 finden Sie hier!

» Ausschreibungen 2018 - I. Meeting «

» Ausschreibungen 2018 - II. Meeting «


Online Wetten

Der Badener Trabrennverein kooperiert wie schon in den Vorjahren auch in der Saison 2018 mit dem renommierten deutschen Pferdewettanbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen. 

alt

 


Aussenwetten

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

alt

Eine Übersicht der Filialen, in denen die Bewettung der Badener Rennen angeboten wird, finden Sie hier => Wettfilialen ADMIRAL


Wetten leicht gemacht!

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine kurze Wettanleitung zusammengestell:   

=> Wettanleitung für den Neuling


Partner

Banner

Vorschau 29.07.2012

Aktualisiert: Dienstag, den 30. November 1999 um 01:00 Uhr Erstellt: Dienstag, den 24. Juli 2012 um 11:07 Uhr

„Kriterium der Vierjährigen“ das nächste Highlight!

„Jackpot-Tag“ bei Traben in Baden mit insgesamt 13 Rennen und Live-Übertragung der Derby-Vorläufe aus Berlin-Mariendorf

Bereits am kommenden Sonntag dreht sich das „Traber-Spektakel“ im Badener Sandoval weiter. Gleich 13! Live-Rennen exkl. der 4 Vorläufe des 117. Deutschen Traber-Derbys aus Berlin-Mariendorf – können via Bahn-TV live mitverfolgt und auch bewettet werden - werden den Turffans geboten.

Und dann kommt noch der Super-Mega-Jackpot in der Super-6-Wette (4. bis 9. Rennen) von sagenhaften Euro 23.377,20 zur Ausspielung. Zum Aperitif wartet auf das Publikum gleich ein Dreierwette-Doppel-Jakpot in der Höhe von Euro 4.213,68. Sportlich steht mit dem mit Euro 7.500,- dotierten „Kriterium der Vierjährigen“ der nächste Zucht-Klassiker auf dem Programm. Hier sollte der von Rudi Haller gesteuerte Charles de Gaulle in der Favoritenrolle stehen, wird allerdings von Kattsboots Mo (Mario Zanderigo), Top Photo (Johann Lichtenwörther) und Going for Gold (Franz Konlechner) über die Fliegerdistanz herausgefordert.

Im Rahmen versammeln sich im Josef Kollmann-Memorial einige interessante Teilnehmer wie Super News (Richard Köck), Power Friedl (Gerhard Mayr) sowie JS Hot Action (Rudolf Haller) hinter dem Startauto. Auch der Preis der Stadt Baden sollte über die Kurzstrecke mit Giant Star (Christian Englbrecht) und Poseidon Ro (Johann Lichtenwörther) eine gute Partie werden.

Der zu beachtende Fahrer des Tages, Michael „Pinky“ Hönemann hat gleich eine Vielzahl an Startern am Ablauf, mit Abel Crown, Manina H, Viva Neo und November Jess H könnte ihm durchaus ein „Platz an der Sonne“ gelingen.

Rennbeginn am Sonntag ist um 15:30 Uhr.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.