Werbeauto

Ninobility Sponsor 

Trabrennverein Baden - Facebook

BTV Newsletter

Auch heuer gibt es einen Newsletter!

Wie schon in den Vorjahren verschickt der Badener Trabrennverein auch 2019 einen Newsletter mit allen Informationen des Vereines. Wer einen solchen bekommen möchte braucht sich nur mit Bekanntgabe der Email-Adresse unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  anzumelden!

  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien

Online Wetten

Der Badener Trabrennverein kooperiert wie schon in den Vorjahren auch in der Saison 2019 mit dem renommierten deutschen Pferdewettanbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen. 

alt

 


Aussenwetten

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

alt

Eine Übersicht der Filialen, in denen die Bewettung der Badener Rennen angeboten wird, finden Sie hier => Wettfilialen ADMIRAL


Wetten leicht gemacht!

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine kurze Wettanleitung zusammengestell:   

=> Wettanleitung für den Neuling


Gastronomie

In Kürze erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Gastronomie an dieser Stelle.

News

Vorschau 26.08.2018

Es wird kühler – aber auf der Rennbahn ganz heiß!

Traiskirchen-Renntag = Glücksrenntag!

Der kommende Sonntag, 26. August, ist schon wieder der letzte Sonntag-Renntag dieser Jubiläumssaison von „Traben hautnah“ (es folgt ja aber noch der Dienstag, 11. September, mit einem weiteren Mega-Programm). Es versteht sich für den Badener Trabrenn-Verein von selbst, dass da Highlights am laufenden Band geboten werden MÜSSEN. Der bewährte Partner ist diesmal die Nachbarstadt Traiskirchen mit Bürgermeister Andreas Babler an der Spitze, das andere klingende Motto heißt „Glücksrenntag“.

Weiterlesen: Vorschau 26.08.2018

   

ORF NÖ zu Gast bei "Traben hautnah"

Badener ASCOT im TV!

In der Regionalsendung Bundesland heute zeigte der ORF am Montag-Abend einen Bericht über den Badener Ascot-Renntag (19.8.2018)

Ascot in Baden - ORF NÖ

   

Nachschau 19.08.2018

Österreichs Rekord-Champion der Chef im Ring:

Wotan Casei als Krönung der Mayr-Dreierserie

Trotz großer Hitze strömten zum Kult-Thema „Badener Ascot“ wahre Zuschauermassen herbei und umrahmten die Rennen von Anfang an mit einer Traumkulisse. Natürlich prägten die zahlreichen Hutkreationen das überaus bunte Bild des Tages nachhaltig. Die Moden/ Schuhe-Schau sowie die Hutprämierung lockten natürlich viele Schaulustige vor die Haupttribüne, und die Vorführungen bzw. die Wahl der „Top-Hüte“ wurden auch entsprechend begeistert akklamiert.

Weiterlesen: Nachschau 19.08.2018

   

4 Läufe vor Schluss:

"BBM"-Finale äußerst spannend!

Weiterlesen: 4 Läufe vor Schluss:

   

Änderungen & Informationen für Sonntag, 19. August 2018

Nachfolgend verlautbart der BTV die vorläufigen Änderungen sowie Informationen für den "Ascot in Baden-Renntag" am Sonntag, dem 19. August 2018:

Änderungen:

Qualifikation für Zweijährige - ohne Nr. 3 Emili MS
Qualifikation 2
- ohne Nr. 2 Wind Lady Venus

II. Rennen - ohne Nr. 4 Keystone Venus
IV. Rennen - ohne Nr. 2 Power Gill und ohne Nr. 12 Aphrodite Venus, Fahrerwechsel Nr. 5 Fiesta Venus - neuer Fahrer: Stefan Pröglhöf
V. Rennen - ohne Nr. 9 Zeta Jones Venus
VI. Rennen - ohne Nr. 4 Easy und ohne Nr. 9 Bull's Eye
VII. Rennen
Fahrerberichtigung Nr. 1 Luigi Lloyd - richtiger Fahrer: Erich Kubes
IX. Rennen - ohne Nr. 9 HP Smek, ohne Nr. 10 Samovar As

Informationen:

Autostartprobe - 14:00 Uhr

I. Rennen - Dreierwette-Auszahlungsgarantie in Höhe von Euro 2.000,- (netto) 
III. Rennen - 
Dreierwette-Auszahlungsgarantie in Höhe von Euro 2.000,- (netto) 
IV. - X. Rennen
 - Super76-Auszahlungsgarantie in Höhe von Euro 6.000,- (netto)
VII. Rennen - Dreierwette-Auszahlungsgarantie in Höhe von Euro 2.000,- (netto) 
XI. Rennen - Viererwette-Auszahlungsgarantie in Höhe von Euro 2.000,- (netto)

BADENER BERUFSFAHRER-MEISTERSCHAFT - Punktewertung: 8 - 6 - 5 - 3 - 2 und 1 für jeden weiteren Teilnehmer

5. Rennen = 17. Lauf
7. Rennen = 18. Lauf

update: Sonntag, 19. August - 15:50 Uhr

   

Distanzverlautbarung für das Rennen Nr. 111 (Freies Handikap) am 26. August 2018

Verlautbarung des BTV

Am Freitag, dem 17. August 2018 erfolgte für das Rennen Nr. 111 - Freies Handikap - 2100 Bänderstart am 26. August 2018 folgende Distanzverlautbarung:

Weiterlesen: Distanzverlautbarung für das Rennen Nr. 111 (Freies Handikap) am 26. August 2018

   

Einschätzungen von Alex SOKOL zum "Badener Ascot"-Renntag am Sonntag, 19. August 2018

Weiterlesen: Einschätzungen von Alex SOKOL zum "Badener Ascot"-Renntag am Sonntag, 19. August 2018

   

Verlautbarung des Badener Trabrennverein

Verlautbarung des BTV zum offenen Dopingfall

Beim Pferd „Zeta Jones Venus" wurde nach dem Sieg in Baden in der Port of Rotterdam-Trophy, Prix Hugo Lloris am 19.07.2018 eine Dopingprobe abgenommen, die bei der Auswertung im Labor LGC/Fordham ein positives Ergebnis erbrachte (Substanz: Mefenaminsäure).

Besitzer und Trainer wurden bereits informiert und haben bis Mittwoch, 22.8.2018 (24:00), die Möglichkeit eine Auswertung der B-Probe zu beantragen.

Somit erhält das Pferd Zeta Jones Venus, aufgrund des offenen Verfahrens, bis auf weiteres Startverbot.

   

Seite 10 von 60

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.