Trabrennverein zu Baden bei Wien

Videovorschau für den Renntag am 4. August 2019

Der nachstehende Link führt Sie zur Videovorschau für den Renntag am Sonntag, den 4. August 2019. Nadja Reisenbauer, Stefan Pröglhöf, Gerhard Reichebner und Thomas Kancnyr diskutieren über die Chancenverteilung in den Rennen. Bilden Sie sich Ihre Meinung!

Weiterlesen: Videovorschau für den Renntag am 4. August 2019

 

Vorschau 11.08.2019

Der zweite „zweigeteilte“ Renntag bei „Traben Hautnah“:

Zu Mittag die PMU im „Daily-Double“-Doppelpack
Später die Klasse-Dreijährigen und „Internationalen“

Nach dem – vollauf gelungenen – Muster vom 28. Juli geht auch der kommende Sonntag, 11. August, in Szene. Zur „Lunch-Time“ werden um 11:10/ 11:40 Uhr die zwei via PMU nach Frankreich übertragenen Rennen geboten. Die „Daily-Double“-Auszahlungs-Garantie von 500,- Euro und die Dreierwette-Auszahlungs-Garantie von 1.000,- Euro (2. Rennen) sollten bereits hier das wettende Publikum ansprechen. Am Nachmittag geht es um 15 Uhr mit den Minitrabern weiter, ehe ab 15:40 der größere offizielle Teil mit sehr vielen interessanten Rennen, dem Dreierwette-Jackpot, weiteren Auszahlungs-Garantien und einem bunten Auto-Korso (US-Cars der „Custom Cruisers“) in Szene geht. Mit der hervorragenden Badener Gastronomie im Rücken, war es für den BTV nie ein Zweifel, dass der einleitend beschriebene Ablauf dieser speziellen Renntage ein Risiko sein würde. Dadurch – und durch die Umsatz-Zahlen vom 28. Juli – bestärkt, packen wir noch eine Auszahlungs-Garantie in der Dreierwette drauf:

Weiterlesen: Vorschau 11.08.2019

 

Nachschau 11.08.2019

Eine kleine Zahlenspielerei zu einem weiteren Erfolgsrenntag:

Von 11:10 Uhr bis 19:45 Uhr in 1:15,0

Wir wollten unsere Nachbetrachtung einfach einmal etwas „anders“ einleiten. Trotzdem hat der Titel natürlich seine Richtigkeit, denn zur „Lunch“-Eröffnung um 11:10 Uhr trabte das serbisch/ ungarische Gastpferd Iago d’Amore (Joze Sagaj) ebenso die Tagesbestzeit von 1:15,0a/ 1600 wie zum Abschluss des Nachmittags der österreichische Dauerbrenner Jagaro Mo.

Weiterlesen: Nachschau 11.08.2019

   

Dopingangelegenheit "CHUCKALUCK"

Die Rennleitung des BTV hat in 1. Instanz durch den Vorsitzenden Harald Tschürtz sowie die weiteren Mitglieder Ferdinand Breinschmid und Christian Steinmeyer in der Dopingangelegenheit "CHUCKALUCK" nach der durchgeführten mündlichen Verhandlung am 11.08.2019 folgende

BESCHLÜSSE

gefasst:

Weiterlesen: Dopingangelegenheit "CHUCKALUCK"

 

Videovorschau für den Renntag am 28. Juli 2019

Der nachstehende Link führt Sie zur Videovorschau für den Renntag am Sonntag, den 28. Juli 2019. Insider (Thomas Kancnyr, Hubert Brandstätter jun., Martin Redl und Peter Schwarzlmüller) analysieren die Rennen und die eventuell möglichen Rennentwicklungen bis zur Ziellinie.

Weiterlesen: Videovorschau für den Renntag am 28. Juli 2019

   

Seite 5 von 107

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.