Trabrennverein zu Baden bei Wien

Änderungen für den Renntag am 22. Sept. 2019

Nachfolgend verlautbart der BTV die Änderungen für Sonntag, den 22. September 2019:

Rennen Nr. 130 – PMU – wird erweitert bis Euro 24.000,- - Pferde gesucht!
Rennen Nr. 133 – wird mit einer Dotation von Euro 2.000,- (Eins. 5% der Dotation) gelaufen!
Rennen Nr. 134 - 3-14-jährige österr. Pferde bis Euro 900,-
Rennen Nr. 135 – wird erweitert bis Euro 2.850,- - Pferde gesucht!
Rennen Nr. 136 – wird erweitert bis Euro 5.800,- - Pferde gesucht!
Rennen Nr. 137 – wird erweitert bis Euro 11.500,- - Pferde gesucht!
Rennen Nr. 138 – wird erweitert bis Euro 33.000,- - Pferde gesucht!
Rennen Nr. 139 – entfällt!

ÄNDERUNGEN bitte ab 12:30 Uhr!

 

Videovorschau für den Renntag am 22. September 2019

Der nachstehende Link führt Sie zur Videovorschau für den Renntag am Sonntag, den 22. September 2019. Der letzte Traben Hautnah-Renntag der Saison. Wie sehen die Prognosen der Insider zu den Rennen aus? Es diskutieren die Trainer Martin Redl und Mats Strandquist sowie Berufsfahrer Erich Kubes mit den Trabrennsport-Experten Thomas Kancnyr und Gerhard Reichebner.

Weiterlesen: Videovorschau für den Renntag am 22. September 2019

 

Vorschau 22.09.2019

Ein sensationeller Saisonabschluss von „Traben Hautnah“ bei herrlichem Wetter:

altFrühschoppen & „Wiesn“-Stimmung ab 11 Uhr, 2x PMU zum „Lunch“, 27. Großer Badener Zukunfts-Preis der Zweijährigen, „Finale“ der Dreijährigen, viele weitere tolle Rennen, große Gewinnchancen, Radrennfahrer gegen Trabrennfahrer…

Die Überschrift über mehrere Zeilen spricht wohl bereits für sich – es reiht sich am kommenden Sonntag, 22. September, ein Highlight ans andere. Der BTV hat jedenfalls noch einmal alle Hebel in Bewegung gesetzt, um sowohl Besuchern als auch Aktiven den Abschied für diese Saison so schön, aber auch so schwer wie nur möglich zu gestalten. Die Restaurationen inklusive Weinstand sind ebenso bereit, und das Wetter dürfte perfekt mitspielen.

Weiterlesen: Vorschau 22.09.2019

   

Nachschau 22.09.2019

Noch einmal hervorragende Stimmung und toller Sport –

Ein Saisonfinale vom Feinsten!

Mit herrlichem Spätsommerwetter im Rücken, zog der BTV zum Saisonausklang am Sonntag, 22. September, noch einmal alle Register. Die Stimmung wurde mit einem Frühschoppen und „Wiesn“-Unterhaltung bereits ab 9 Uhr angeheizt, zwischenzeitlich mit einem Corso des Oldtimerclubs-Traiskirchen verfeinert und bis zum Ende um ca. 18:30 Uhr mit dem Duell „Radrennfahrer gegen Trabrennfahrer“ reihte sich Highlight an Highlight.

Weiterlesen: Nachschau 22.09.2019

 

Die Saison 2020 nimmt konkrete Formen an

Seit Mitte Dezember standen die Termine fest, nun – per Ende Jänner – konnte der BTV bereits mit sehr vielen Sponsoren abschließen, parallel dazu die diversen Sonder-Tribünen vergeben und natürlich die sportlichen Highlights platzieren. Die PMU-Tage bzw. deren Beginnzeiten stellen natürlich abermals gewisse Herausforderungen dar, doch gibt es dafür neuerlich gute Lösungen, wie wir meinen. Hier eine Übersicht mit den bislang festgelegten Parametern:

Mai:

Pfingstsonntag, 31. Mai.:

Beginn 15:30 Uhr/ Motto: „Künstler helfen Künstlern“/ Gold-Cup-Lauf der Amateure/ 3 PMU-Rennen (18:40, 19:10, 19:40 Uhr)

Juli:

Sonntag, 5. Juli:

Beginn 15:30 Uhr/ Motto: Großer Jubiläums-Preis des Linzer Traberzucht- und Rennvereins anlässlich des 150. Geburtstags/ Derby-Revanche „Traber St. Leger“ für Vierjährige

Sonntag, 12. Juli:

Beginn 15:30 Uhr/ Motto: Traiskirchen-Renntag/ im Anschluss: Fußball-EM-Finale auf Großbildschirm

Donnerstag, 16. Juli:

Beginn 16:30 Uhr/ Motto: „Kult-Nacht des Pferdes“ mit den „1.000 Metern von Baden“ und abschließendem Riesenfeuerwerk

Sonntag, 26. Juli:

Beginn 15:30 Uhr/ Stuten-Derby

August:

Sonntag, 2. August:

Beginn 15:30 Uhr/ Motto: Pfaffstätten-Renntag mit Gala der Amateure

Sonntag, 9. August:

Beginn 15:30 Uhr/ Motto: Guntramsdorf-Renntag/ Großer Zucht-Preis der Dreijährigen

Dienstag, 11. August:

4 PMU-Rennen (11:40, 12:10, 12:40, 13:10 Uhr) / Motto: „Sommerspaß“ – Die Badener Gastronomie lädt ein zum Mittagessen & anschließend geht’s zum Großheurigen/ eigenes Toto u. a. mit 4-Sieger-Wette

Sonntag, 23. August:

Beginn 15:30 Uhr/ Kultrenntag „BASCOT“ & abermals „Linz zu Gast“/ Finale zur Badener Amateurfahrer-Meisterschaft/ 3 PMU-Rennen (18:25, 18:55, 19:25 Uhr)

Bascot

Freitag, 28. August:

Beginn 10:55 Uhr/ 4 PMU-Rennen (10:55, 11:25, 11:55, 12:25 Uhr) / direkt anschließend Qualifikationen & Probeläufe sowie u. a. die Zuchtrenn-Premiere der Drei- und Vierjährigen im KR-Johann-Hochstaffl-Gedenkrennen

September:

Sonntag, 6. September:

Beginn 11:25 Uhr/ „Glücksrenntag“ mit Riesentombola/ 4 PMU-Rennen (11:25, 11:55, 12:25, 12:55 Uhr) u. a. mit Sattel-Derby/ direkt anschließend Qualifikationen & Probeläufe sowie u. a. Championat der Fünf- und Sechsjährigen

Sonntag, 27. September:

Beginn 15 Uhr/ Motto: „Wies’n-Thema zum Saisonabschluss“/ Zukunfts-Preis der Zweijährigen/ 3 PMU-Rennen (18:40, 19:10, 19:40 Uhr) u. a. mit der Internationalen Badener Meile

Der BTV wird natürlich wieder bemüht sein, die Rennen mit bunten Abläufen zu „garnieren“. Die bewährte Gastronomie inklusive Weinstand bleibt selbstverständlich unverändert. Und beim Toto wird es die eine oder andere Veränderung bzw. Verbesserung geben, vor allem auch eine neue Wette, die „Kaiser-Franz-Josef-Wette“. Dazu demnächst hier mehr! 

   

Seite 1 von 107

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.